Antwort auf: Funktionsweise Trigger bei anderen Herstellern

Forum Allgemein Diskussion Funktionsweise Trigger bei anderen Herstellern Antwort auf: Funktionsweise Trigger bei anderen Herstellern

#410
dennis02121978
Verwalter

Auf diesen Kommentar von mir wurde ich aus dem anderen Forum gelöscht.

 

Ich will das auch nochmals für ……… hier erläutern wo er sich stark aufgehangen hat damit das jeder versteht
warum ich einen Hinweis auf CNC Kantentaster gemacht habe.

Im CNC bereich wird ein Kantentaster benutzt um das Objekt auf dem Schlitten ausfindich zu machen (Standort) und seine Abmessungen.
Hier wird beim Kontakt gegen Ground der Pin gezogen und somit ein Endstop ausgelöst.
– Standard 1mal testen bzw. 2mal

Kommen wir zum Standard Drucker (z.B Anycubi oder Creality CR6)
Hier wird durch eine Software mit einem Default Schwellenwert (ab einen Druck ca.50 Digit) ein Trigger ausgelöst (Endschalter)
– Hier wird nur 1mal Standard oder im Marlin konfigurierbar 1mal + 1mal extra aber langsamer oder mehr.

Kommen wir zum RFxxx
Hier wird durch keinen Schwellenwert sondern durch einen Algorythmus der Endschalter (Software) gesetzt.
– Bei diesem wird mehrfach gegen das Objekt mit unterschiedlichen Microstepping analysiert wo der genaue Kontakt passiert und dann übergeben.

 

Ich denke das bei dieser Schreibweise jeder Mensch das verstehen wird ohne noch weiteres Technisches einzubringen.