Bootloader Mega2560 Reparatur Anleitung

Forum Hardware Bootloader Mega2560 defekt Bootloader Mega2560 Reparatur Anleitung

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Monaten von dennis02121978. This post has been viewed 369 times
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #305
    dennis02121978
    Verwalter

    Dieses hilft dir nahzu alle Bootloader wieder herzustellen.

    Gehe wie folgt vor wenn du einen mySmartUSBlight hast.

    1. mySmartUSBlight Firmware STK500 V1.19
    2. Mit dem Board verbinden und richtig konfigurieren (Port und CPU zuordnen) myAVRProgTool
    3. Das im Anhang .hex File (RF1000 V1.47)
    in myAVRProgTool dort brennen -> flash brennen und auf das .hex file verweisen mit angeschlossenem Strom und eingeschaltet
    4. 2min warten und fertig

    Dennis

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monaten von dennis02121978.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monaten von dennis02121978.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monaten von dennis02121978.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monaten von dennis02121978.
    Attachments:
    You must be logged in to view attached files.
    #630
    Kevin Trujillo Lopez
    Teilnehmer

    Hallo Dennis,

    schöne und kurze Beschreibung leider bin ich ein leihe in diesen Bereich kannst du das alles schriet für schriet genauer erklären.

    Danke

     

    #638
    dennis02121978
    Verwalter

    Hallo Kevin

    im Anhang ist nun das .hex File gleich zur Verfügung.

    Wichtig ist den USBSmart zu konfigurieren im Programm (myAVRProgTool) unter Hardware oben Rechts 1 Zeile den COM Port  vom USB und unten Links ATmega2560 auswählen.

    Wenn der USB Stick nicht erkannt wird dann bitte noch den Treiber installieren USB Treiber und hier falls nicht gefunden die Software myAVRProgTool

    Dennis

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.