Z-Wobble

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 1 Tag von dennis02121978. This post has been viewed 33 times
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #580
    dennis02121978
    Verwalter

    Ein Z-Wobble entsteht, wenn seitliche Kräfte auf die Mutter auf der Gewindestange einwirken. Dies kann bei einigen 3D-Druckern zu einer Verdrehung der Z-Achse führen. In deren Folge verschiebt sich der Extruder sowohl in die XY- und Z-Richtung.

    Für das Wobble habe ich eine Halterung für Rechts und Links angefertigt die dem entgegen wirkt. Der Druck ist um einiges besser als ohne. Der Einbau ist leicht umsetzbar und man braucht nur 3x10LMUU Lager und ein Paar M3 Schrauben sowie Muttern.

    Dieses Upgrade passt am RF1000 sowie RF2000. Zum Drucken würde ich ABS oder Carbon empfehlen wegen der Steifigkeit. Wer das nicht Drucken kann warum auch immer kann sich gerne per PN an mich wenden.

    Der Drucker mit dem das ganze gedruckt und getestet wurde ist ein RF1000+ mit aktuellem Marlin und ADS-Simulator.

    UM 90-95% weniger WOBBLE der Z-Achse Rotation. Einbauzeit ca. 1h

    Links kurze Version

    Rechts lange Version

     

    Versionen Übersicht Rechts Lang Links kurz

    Links Lang Rechts Lang aber Verzicht Z-Höhe um 1.5cm

    Endstop Halterung m3 ist auch Integriert.

    Nach Einbau des Antiwobble Z.

    Links vorher Rechts nachher.

     

     

    Gruß

    Dennis

     

    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Wochen von dennis02121978.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Wochen von dennis02121978.
    #583
    dennis02121978
    Verwalter

    Hier sind die Files dazu.

    Benötigt werden M3 Schrauben 10Stk mit Mutter und LM10UU 3Stk.

     

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 4 Tage von dennis02121978.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 1 Tag von dennis02121978.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 1 Tag von dennis02121978.
    Attachments:
    You must be logged in to view attached files.
    #588
    dennis02121978
    Verwalter

    Wenn jemand das schon eingebaut hat dann bitte doch einmal was dazu schreiben.

    Grüße
    Dennis

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Tage, 15 Stunden von dennis02121978.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.